Datenschutzerklärung

In Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwendet die Kleingartensparte Merseburg West die von Mitgliedern mitgeteilten Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geschlecht, Telefon-Nummern, e-Mail-Adressen oder andere personenbezogenen Informationen ausschließlich zu satzungsgemäßen Zwecken.

Es werden nur Daten erhoben und aufbewahrt, die für diese Zwecke gebraucht werden. Beim Ausscheiden aus der Kleingartensparte Merseburg West werden alle Daten des Mitglieds unverzüglich gelöscht, sobald alle Forderungen ( z. B. Pachtzahlung) abgearbeitet sind.

Daten von Nichtmitgliedern werden nur im Zusammenhang mit Anfragen, Bewerbungen für eine Gartenpacht oder im Zusammenhang mit Wirtschaftsverträgen erhoben. Sind diese Tatbestände nicht mehr relevant, werden die Daten gelöscht 

Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben. Die von Verbänden und übergeordneten Organen geforderten statistischen Auskünfte werden in anonymisierter verallgemeinerter Form abgefasst.

Einzelheiten des Umgangs mit persönlichen Daten sind durch die „Regelung zur Umsetzung der Datensicherheit in der Kleingartensparte Merseburg West.“ festgelegt. Diese kann beim Vorstand eingesehen werden.