Aufgrund der besonderen Situation und dem bestehenden Infektionsrisiko bitten wir alle um Einhaltung dergeforderten Maßnahmen und der jeweils aktuellen Kontaktbeschränkungen.Das heißt für uns - bei Betreten derGartenanlage sofort die Gärten aufzusuchen und keine unzulässigen Gruppen auf unseren Gemeinschaftsgeländen und in den Gärten zu bilden.Bitte begegnen Sie sich mit dem geforderten angemessenen Abstand von 2 Metern.

Daher werden zur Zeit auch keine gemeinsamen Arbeitseinsätze durchgeführt.

Zur Durchführung der 6 Pflichtstunden bieten wir individuelle Tätigkeiten an, z.B. Pflege von Leergärten wie Rasenmahd, Gehölzschnitt, Säuberung der Außenwege...

Für Organisation ist Frau Goldschmidt, Garten 76 verantwortlich.

Für alle Fragen zu Arbeitseinsätzen,Pächterwechsel, freien Gärten usw. 

ist der Vorstand unter der Telefon-Nummer 015734897788

ab sofort zu erreichen.